Kimbanda
Tiernaturheilpraxis
Tiere haben schon immer eine Rolle in meinem Leben gespielt. So faszinieren mich unsere Haustiere und wilde Tiere in Afrika bis heute. Den Wunsch mit Tieren zu arbeiten, konnte ich so zunächst nicht verwirklichen, ich habe Sozialwesen studiert und bin Diplom-Sozialpädagogin (FH).

Nebenberuflich begann ich Ende 2004 eine Ausbildung zur Tierpsychologin und zur Tierhomöopathin bei der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN), welche ich 2008 abschloss. Die klassische Homöopathie ist bei korrekter Anwendung eine sehr komplexe, zeitintensive und aufwändige Heilmethode, weshalb ich mich in meiner Praxis hauptsächlich darauf konzentriere. Die klassische Homöopathie ist sehr faszinierend und ein Feld des lebenslangen Lernens. Zusätzlich absolvierte ich eine Ausbildung zur Bachblütentherapeutin und zur Mykotherapeutin (Therapie mit Heilpilzen).

Sie erreichen mich telefonisch oder per E-mail. Sollte ich persönlich telefonisch nicht erreichbar sein, hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht auf der Mailbox oder schreiben Sie mir eine e-mail.
Persönliches
Meine bisherigen Fortbildungen:

2007 Sterbebegleitung bei Tieren
2008 Injektionslehre
2008 Klinische Symptomatologie
2009 Krebs - Ursachen und Behandlung von Tieren
2009 Körperliche Untersuchungstechniken
2009 Blutegeltherapie
2009 Homöopathie für Fortgeschrittene
2010 Homöopathische Krebsbehandlung in der Tierheilpraxis
2011 Miasmatische Behandlung von Tieren:
          Karzinogenie
          Sykose und Syphilinie
          Tuberkulinie und Psora
2012 Kongress: Homöopathie bei psychischen Erkrankungen
        Divia Chhabra: Der Sprung zum Simillimum
        Massimo Mangialovori: Thema Unsicherheit
        Jonathan Hardy: Die 2. Reihe des Periodensystems
        Mahesh Gandhi: Homöopathie bei Schizophrenie
        Holon: Sabine Loechle: AG Fallanalyse
2013 Tierhomöopathie-Kongress
        Dr. Tim Couzens: Behandlung von Pferden
        Christiane Krüger: Pferdepersönlichkeiten
        Dr. John Saxton: Miasmen und Darmnosoden
        Dr. Sue Armstrong: Behandlung von Krebs
        Dr. med. vet. Dominique Fraefel: Differentialmittel zu Lycopodium
        Gilberte Favre: Homöopathie für Schafe
        Rosina Sonnenschmidt: Ganzheitliche Behandlung von Vögeln
        Holon: Sabine Loechle: AG Krebsbehandlung
2014 Holon: Sabine Müller: AG Mittelwahl
        Ursula Veiser: Ernährung Hund und Katze I und II
        Ursula Veiser: Fütterungsberechnung
        Homöopathie Akademie Stuttgart: Verreibekurs Bellis perennis
        Erste Hilfe beim Tier, Notfallmedizin für Tierheilpraktiker
        Ursula Veiser: Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes
        Ursula Veiser: Erkrankungen der Harnorgane
2015 Jan Scholten: Einführung in die neue Pflanzensystematik
        "Wonderful Plants"
        Homöopathie Akademie Stuttgart: Verreibung Kaffee
        Schulung zur Mykotherapeutin
2016 Tierhomöopathiekongress
         Dr. vet. Peter Gregory: Erkennen des Mittelbildes (Miasmen,
         Naturreiche)
         Dr. vet. Sue Armstrong: Krebsbehandlung Fallmanagement
         Dr. vet. Dominique Fraefel: Behandlung chronischen
         Katzenschnupfens, Differentialdiagnosen
         Dr. vet. Christiane Krüger: Homöopathische Praxis in Problemfällen
         Homöopathie Akademie Stuttgart: Fallbearbeitung,
         Hierarchisieren, Repertorisieren
2017 Ursula Veiser: Das metabolische Syndrom
        Tierkommunikation I, II und III
2018 Homöopathie Akademie Stuttgart: Schmerzen homöopathisch behandeln
 
             

ständiges Literaturstudium
Ich bin Mitglied im Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker (FNT).
Ihre Alexandra Haneberg
Tierheilpraktikerin
Hahnemann und die Homöopathie
Warum Mobil?
Bach und die Bachblüten
Beruf des Tierheilpraktikers
Kontakt / Impressum
Kosten und Haftung
Links
Datenschutzerklärung
Persönliches
kimbandatiermensch002001.gif
Home
Kontakt / Impressum